Vernissage: Striche & Punkte: Die Safari (15.03. - 15.04.18)

Vernissage/Finissage
Datum: Donnerstag, 15. März 2018 20:00

Ort: Galerie im Kult41 Hochstadenring 41 53119 Bonn  |  Stadt: Bonn, Deutschland

Am Donnerstag, den 15.März 2018 eröffnet die Galerie im Kult41 die neue Ausstellung „Striche & Punkte: Die Safari“ von Dunja Grbavac. Zu sehen sind ihre Zeichnungen, Drucke und Collagen bis zum 15. April. Die Galerie ist bei allen Veranstaltungen des Kult41 geöffnet. Es bieten sich z.B. die Kneipen-Donnerstage (Tumult) an. Der Fokus der etwas „anderen Galerie“ liegt auf der Förderung talentierter nicht etablierter Künstler. Ihnen will die Galerie einen Rahmen geben, sich einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren und Ausstellungserfahrungen zu sammeln. Striche & Punkte: Die Safari (15.03. - 15.04.18) „Endlich werden die Tage länger und der Frühling lässt seine bunten Bänder flattern. Das bleibt auch in der Tierwelt aus Strichen & Punkten nicht unbemerkt. Ob schuppig, befiedert, tentakelig oder befellt – alles erwacht langsam aus seinem Winterschlaf, gähnt und streckt sich. Und eine freudige Unruhe macht sich breit. Es wird Zeit neue Farben auszuprobieren und mal wieder unter die Leute zu gehen…. Den Frühling starten wir – der Striche & Punkte-Zoo und ich – mit einer Ausstellung, die ihre Besucher auf eine Reise mitnimmt in unsere bunte Welt. Dabei haben wir detailreiche Zeichnungen und Drucke, Collagen und Malereien im Gepäck. Wer uns schon auf anderen Veranstaltungen gesichtet hat, wird einige alte Bekannte in neuem Kleid wieder treffen. Außerdem haben wir ein paar neue Mitglieder in unserer Runde, die sich vorstellen werden – zu Land, zu Wasser, in der Luft oder aus der mystischen Welt.“ Besuchern der CheapArt im Kult sind Ihre Bilder aus unzähligen Strichen und Punkten vielleicht schon aufgefallen. Meist sind es Tiere, die sie in ihrem Stil detailreich zeichnet und anschließend koloriert. Die aus dem „Blauen Ländchen“ stammende Dunja Grbavac ist seit fast 15 Jahren Wahlbonnerin. Nach einer Ausbildung zur Mediengestalterin hat die heute 39-jährige ein Studium der Kunstgeschichte absolviert - immer Stifte und Papier für eine Skizze in Reichweite. Ob schuppig, befiedert, tentakelig oder befellt – die Tiere aus der Feder von Dunja Grbavac zeichnen sich durch viele Details in Kombination mit Farbspielereien aus. Den Besucher der Ausstellung, die am 15. März im Kult 41 beginnt, erwartet eine Mischung aus kolorierten Tuschezeichnungen, Drucken und Collagen. Mit „Die Safari“ startet die Gestalterin und Illustratorin in ihre zweite Einzelausstellung. Zusätzliche Öffnungszeiten: Die Künstlerin wird sonntags während der Ausstellungszeit von 15:00 bis 16:30 vor Ort sein. Darüber hinaus kann man sie per Mail (info[ät]illustrare.de) oder telefonisch (BN-4066114) für einen Termin außerhalb dieser Zeiten kontaktieren. Vernissage: Donnerstag, 15.03.2018 um 20 Uhr Ausstellungsdauer: 15.03. – 15.04.2018

 

Adresse
Hochstadenring 41
53119 Bonn, Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


  • Donnerstag, 15. März 2018 20:00

Powered by iCagenda