Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
4
9
10
12
13
16
17
18
20
21
22
23
24
26
27
28
29
30
31

2. Konzert in der Reihe „Bonner Zwischentöne“

Konzert/Festival
Datum: Sonntag, 17. Dezember 2017 19:30

Ort: Trinitatiskirche Bonn-Endenich Brahmsstr. 14 53121 Bonn  |  Stadt: Bonn, Deutschland

Cellokonzert in Trinitatis Am Sonntag, dem 17. Dezember um 19.30 Uhr findet in der Ev. Trinitatiskirche, Bonn-Endenich, Brahmsstraße 14, das 2. Konzert in der Reihe „Bonner Zwischentöne“ statt. Die Schirmherrschaft über die Reihe hat Prof. Franz Xaver Ohnesorg, Intendant – Klavier-Festival Ruhr, übernommen. Der künstlerische Leiter ist der Pianist Fabian Müller. In diesem Konzert musizieren Maximilian Hornung (Cello) und Fabian Müller (Klavier) von Ludwig van Beethoven die Cellosonate Nr. 5 d-moll op. 102,2, von Claude Debussy die Cellosonate d-moll und von Johannes Brahms die Cellosonate Nr. 1 e-moll op. 38.

 

 

Karte


 

Alle Daten


  • Sonntag, 17. Dezember 2017 19:30

Powered by iCagenda